Utah National Park

Tipps für Ihre Reise
» 12-Tage Reise durch alle Parks

Weitere Informationen
» Landkarte der Region
» Entfernungstabelle (pdf)
» Landkarte des Parks
» Veranstaltungskalender

Andere Nationalparks
» Arches Nationalpark
» Bryce Canyon Nationalpark
» Capitol Reef Nationalpark
» Zion Nationalpark

Besuchen Sie auch
» www.utahscanyoncountry.com

Unsere Top- Empfehlungen für den
Canyonlands Nationalpark

Canyonlands National Park

Fahren Sie die befestigten Straßen zu spektakulären Aussichtspunkten in den Needles und den Island in the Sky Gebieten. Eine Geländewagen- oder auch Mountainbiketour sind hervorragende Alternativen, um die schwierigeren Wege der Gegend zu befahren.

Verpassen Sie es nicht, eine Wanderung auf den zahlreichen Wanderpfaden jeden Schwierigkeitsgrades zu machen. Leichtere und auch schwierigere Wanderungen laden den Besucher ein – und einige der Wege können auch mit dem Mountainbike befahren werden.

Relaxen Sie an den flachen Stellen des Colorado Rivers: Paddeln Sie mit dem Kanu oder Kajak oder machen Sie eine Fahrt mit dem Jet-Boot. Außerdem sollten Sie sich auf keinen Fall eine Raftingtour auf dem familienfreundlichen San Juan River entgehen lassen. Bluff ist ein  beschaulicher Ort am Fluss, von wo solche Touren starten.

Bestreiten Sie das gefährliche Wildwasser: tauchen Sie ein in den berüchtigten Cataract Canyon! Das wird das Abenteuer Ihres Lebens!

Reiten Sie zum Monument Valley – dort, wo John Wayne und andere berühmte Cowboys die unvergesslichen Westernfilme gedreht haben.

Erfahren Sie mehr über die faszinierende Indianerkultur, die hier ihre Blüte hatte, und besichtigen  Sie das Edge of the Cedars Museum in Blanding, wo wertvolle Artefakte der Pueblo Kultur gezeigt werden. Oder besuchen Sie das an der Grenze zum Bundesstaat Colorado liegende Hovenweep Natural Monument, ein Überbleibsel aus der Anasazi-Kultur. 

Betreten Sie am Four Corners Monument vier Bundesstaaten gleichzeitig.

Genießen Sie fabelhafte Restaurants und tolle Unterkünfte in LaSal, Monticello, Blanding, Bluff, Mexican Hat und Monument Valley, wo überall auch zahlreiche Anbieter von Touren und andere Dienstleister angesiedelt sind.

Canyonlands National Park